Frauen 2 | Aufstieg in die Landesliga bereits am vorletzten Spieltag sicher | 05.03.2016

März 6, Archiv 2015/16

Aufstieg LandesligaDer Aufstieg der zweiten Mannschaft des OVV wurde gestern mit dem Spiel des Verfolgers Pulheimer SC gegen den MTV Köln gesichert. Der MTV musste sich nach einer 2:0-Führung doch noch in fünf Sätzen dem PSC geschlagen geben. Der Gewinner des Matches konnte aufgrund der beiden verlorenen Sätze jedoch nur zwei Punkte auf ihrem Konto verzeichnen und könnten am letzten Spieltag mit dem OVV höchstens gleich ziehen – sowohl in Bezug auf die Punkte als auch die Siege. Bei einem Vergleich des Satzquotienten stünde in jedem Fall der OVV an der Tabellenspitze. Somit durfte die Mannschaft um Coach Paraschidis sich schon am gestrigen Samstag nach viel Rechnerei und Recherche in der aktuellen Verbandsspielordnung über das erreichte Saisonziel freuen. Dennoch blickt das Team zunächst weiterhin konzentriert auf das nächste Spiel gegen den KT 43 Köln II. Die Spielerinnen als auch der Trainer sind entschlossen die Saison mit einem weiteren Sieg zu beenden, damit es am Abend des 19.03. umso mehr Grund zum Feiern gibt.





Comments are closed.



Aktuelle News

Save the Date – Probetraining Mädchen und Jungen – 14.08.2020

Am Freitag, den 14.08.2020, starten wir einen neuen Versuch. Diesmal auch für Jungen ab 8 Jahren und älter!

Trainingszeit: 16:30 –...

Weihnachtsturnier Jugend 2019

Weihnachtsturnier Jugend 2019 – Dieses Jahr etwas ungewohnter als üblich

  Nach der Auflösung der Damen fand das alljährliche traditionelle Weihnachtsturnier des OVVs...
Jugend – Zweite Niederlage der Saison

SV Lövenich/Widdersdorf – Oberaussemer VV 2:0 (25:22; 25:18)

Gestern hatte die Jugend des Ovv’s ihr Nachholspiel in Widdersdorf.

Aufgrund der plötzlichen Schließung der Halle und den...